Kategoriepreisträger Jugend engagiert in Kultur und Medien: "Treff Y Media, Ulm

In Zeiten von Filterblasen, Lügenpresse und Abiturientinnen und Abiturienten, die "irgendwas mit Medien" machen wollen, kommt der Treff Y Media und bringt die Lösung. Zu monatlichen Treffs mit Vorträgen und Diskussionen rund um Medien und Journalismus sind alle interessierten Jugendlichen zwischen 16 und 25 Jahren eingeladen. Branchenkenner berichten aus ihrer Arbeit, Jugendliche können sich on- und offline vernetzen, dazu besteht die Chance, selbst crossmedial aktiv zu werden.

Im Jugendnetz

Statement eines Jury-Mitglieds

"Ich mach' mal irgendwas mit Medien! - Diesen Satz hat wohl jeder von uns schon einmal gehört. Doch was heißt das eigentlich? Antworten darauf liefert der Treff Y Media und zeigt dabei, dass kritischer Journalismus gerade in der heutigen Zeit wichtiger denn je ist. Der Treff bietet die Möglichkeit mit Praktikern des Medien-Business ins Gespräch zu kommen und sich über die spätere Berufswahl klar zu werden."